Pumpen, einstellbar

Für eine Vielzahl von Anwendungen werden Schlauchpumpen mit einstellbarer Förderleistung benötigt, um eine Dosiermenge an einen bestimmten Prozess anzupassen. Neben einigen in der Förderleistung einstellbaren Einbaupumpen (IP 00) bietet das Saier-Produktspektrum auch einige Versionen im Gehäuse an. Die Schlauchpumpen werden überwiegend mit 230 V 50 Hz betrieben, teilweise sind aber auch Pumpen für andere Betriebsspannungen (z.B. 24 V 50 Hz oder 24 V DC) erhältlich.

Die folgende Tabelle zeigt einen Auszug aus dem Produktionsprogramm der Dosierpumpen mit einstellbarer Förderleistung über ein bzw. 2 Potentiometer

   
 
Kein Bild vorhanden Concept 2112sm

Dosierschlauchpumpe mit einstellbarer Förderleistung

Concept 2112smd

Druckdosierschlauchpumpe mit einstellbarer Förderleistung

Concept 2205 mcs

Automatisches Reinigerdosiergerät

Concept 420sm

Druckdosierschlauchpumpe mit einstellbarer Förderleistung

Concept 420smd

Dosierschlauchpumpe für allg. Anwendungen

DSP 2010 mcs, 230 V, 50-60 Hz, Fl. 3 -100...

Dosierschlauchpumpe mit einstellbarer Förderleistung

DSP 9510 mcs, 200 ml/min 230V, 50-60 Hz

Dosierschlauchpumpe mit einstellbarer Förderleistung

Kein Bild vorhanden DSP 9619 100-240 V AC

Dosierschlauchpumpe mit einstellbarer Förderleistung