Concept 2112smd
 
 
 
 

Concept 2112smd

Artikel-Nr.: 98327
 
 

Produktinformationen "Concept 2112smd"

Dauerlaufgeeignete Dosierschlauchpumpe mit getriebelosem Schrittmotorantrieb und Display für den Einsatz in eigenen Steuerungen und Regelungen für Impulsbetrieb oder für einstellbare Förderleistung

 

Features "Concept 2112smd"

Funktion: Die Förderleistung kann nach Auslitern eingegeben und auf dem Display angezeigt werden. Je nach verwendeter Schlauchtype ergeben sich Werte zwischen 0,1 und ca. 40 ml/min (PS 138-3-2x1.6 PH) oder 0,025 und 10 ml/min (PS 138-1,6x1,6 PH). In Betriebsart 1 läuft die Pumpe mit eingestellter Förderleistung, wenn ein potentialfreier Schliesser geschlossen wird. Mit Betriebsart 2 wird auf Impulsbetrieb umgeschaltet. Pro Impuls kann eine feste Menge von 0,01 bis 1 ml (PS 138-3,2x1,6) bzw. von 0,0026 bis 0,26 (PS 138-1,6x1,6 PH) eingestellt werden

Besonderheiten: Das Gerät arbeitet mit einem hochwertigen Schrittmotor ohne Getriebe. Die Rotordrehzahl bleibt daher unabhängig von Schlauchmaterial und Schlauchzustand, unabhängig von Viskosität und Ansaughöhe und unabhängig von Temperatur- und Netzspannungsschwankungen innerhalb der spezifizierten Bereiche exakt auf dem eingestellten Wert. Einschaltdauer bis zu 100 %/h (rund um die Uhr bei Förderleistungen bis 2,4 l/h mit PS 138-3,2x1,6 PH.

Pumpengehäuse mit Schnappdeckel für schnellen Pumpenschlauchwechsel

Weitere Eigenschaften: Schnellfülltaster mit 40 Umdrehungen pro Sekunde

Eingang für Sauglanze zur Gebinde-leer-Überwachung bzw. als Impulseingang

Elektrische Werte: Betriebsspannung 230 V (+10% / -10%), 50-60 Hz

Temperaturbereich: 10-50 °C

Abmessungen: 92x170 x 130 (BxHxT)

Technische Daten "Concept 2112smd"

Funktion: Die Förderleistung kann nach Auslitern eingegeben und auf dem Display angezeigt werden. Je nach verwendeter Schlauchtype ergeben sich Werte zwischen 0,1 und ca. 40 ml/min (PS 138-3-2x1.6 PH) oder 0,025 und 10 ml/min (PS 138-1,6x1,6 PH). In Betriebsart 1 läuft die Pumpe mit eingestellter Förderleistung, wenn ein potentialfreier Schliesser geschlossen wird. Mit Betriebsart 2 wird auf Impulsbetrieb umgeschaltet. Pro Impuls kann eine feste Menge von 0,01 bis 1 ml (PS 138-3,2x1,6) bzw. von 0,0026 bis 0,26 (PS 138-1,6x1,6 PH) eingestellt werden

Besonderheiten: Das Gerät arbeitet mit einem hochwertigen Schrittmotor ohne Getriebe. Die Rotordrehzahl bleibt daher unabhängig von Schlauchmaterial und Schlauchzustand, unabhängig von Viskosität und Ansaughöhe und unabhängig von Temperatur- und Netzspannungsschwankungen innerhalb der spezifizierten Bereiche exakt auf dem eingestellten Wert. Einschaltdauer bis zu 100 %/h (rund um die Uhr bei Förderleistungen bis 2,4 l/h mit PS 138-3,2x1,6 PH.

Pumpengehäuse mit Schnappdeckel für schnellen Pumpenschlauchwechsel

Weitere Eigenschaften: Schnellfülltaster mit 40 Umdrehungen pro Sekunde

Eingang für Sauglanze zur Gebinde-leer-Überwachung bzw. als Impulseingang

Temperaturbereich: 10-50 °C

Abmessungen: 92x170 x 130 (BxHxT)

Betriebsspannung 230 V (+10% / -10%), 50-60 Hz